Menu

Wie hoch ist Ihr Melanomrisiko?

Indien halsdoek am schnellsten verbreitete und todlichste aller Hautkrebserkrankungen muss halsdoek Melanom außerst ernst genommen werden. Es totet jedes Jahr Tausende von Menschen auf der ganzen Welt. Gleichzeitig kann es, wenn es te dennenboom fruhen Entwicklungsstadien erkannt wird, effektiv behandelt werden und diegene Patienten haben sehr hohe Uberlebenschancen. Aus diesen Grunden mussen Sie Ihr Risiko einschatzen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um sich zu schutzen. Hier sind diegene Faktoren, diegene Sie fur eine ordnungsgemaße Risikobewertung berucksichtigen mussen.

Genetik

Menschen mit einem fairen Teint haben ein zehnmal hoheres Risiko, ein Melanom zu entwickeln mits Menschen mit dunkler Haut. Deshalb ist es wichtig, dass sie Sonnenschutzmittel auftragen, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind. Stropdas Tragen eines Hutes und einer Sonnenbrille ist gleichermaßen wichtig.

Diejenigen, diegene uber 50 kleine Molen im Korper und / oder 7 oder 8 große haben, haben ein hoheres Risiko, an dieser Kunst von Hautkrebs zu erkranken. Im Allgemeinen ist es unwahrscheinlich, dass vorhandene Molen te maligne Wucherungen ubergehen. Dies ist jedoch nicht unmoglich. Aus diesem Grund sind regelmaßige Untersuchungen unerlasslich.

Sie haben ein hoheres Risiko, an dieser Krankheit zu erkranken, wenn bei einem oder mehreren Angehorigen des ersten Grades eine Diagnose gestellt wurde. Es wird vermutet, dass te manchen Fallen spezifische genetische Mutationen dazu fuhren, dass Menschen fur diese Kunst von Hautkrebs pradisponiert sind. Da dies jedoch noch nicht bewiesen ist und der Lebensstil der Geslacht ein hoheres Risiko mit sich bringen kann, werden Gentests nicht empfohlen. Maulwurfsprufungen und Schutz vor UV-Strahlung sollten mits hauptsachliche Praventionsmethoden eingesetzt werden.

UV-Belichtung

Dies ist der Hauptrisikofaktor fur Melanome, da diegene UV-Strahlen diegene Hautzellen schadigen. Sie entwickeln diese Erkrankung eher, wenn Sie regelmaßig im Freien arbeiten oder trainieren. Jouw mehr Zeit Sie unter der Sonne verbringen, desto hoher ist Ihr Risiko. Menschen, diegene Sonnenliegen benutzen, bekommen diese Kunst von Hautkrebs auch haufiger. Gleiches gilt fur Personen, diegene vor allem te der Kindheit und Jugend schwere Sonnenbrande hatten.

Geschlecht und Alter

Im Vergleich zu Frauen leiden mehr Manner an dieser Kunst von Krebs. Diegene Statistiken zeigen jedoch auch, dass Frauen vor dem 40. Lebensjahr ein hoheres Risiko haben, wahrend halsdoek Risiko fur Manner nach 40 steigt. Auch wenn Sie mit zunehmendem Alter eher an einer solchen Erkrankung leiden, ist diegene Haufigkeit bei jungen Menschen ziemlich hoch . Tatsachlich belegt es te dennenboom meisten Landern dennenboom ersten oder zweiten Platz bei dennenboom meisten Krebserkrankungen bei Menschen unter 39 Jahren.

Sie mussen alle moglichen Maßnahmen ergreifen, um Ihr Melanomrisiko zu senken.

Source by Celine Potrov

Categories:   Krebs

Tags:  

Comments

counter