Menu

Was sind die besten Haarverlangerungen von Virgin Remy, um brasilianische, kambodschanische, eurasische oder indische zu kaufen?

Nun, es hangt hauptsachlich vom Trager und Ihrer Praferenz ab. Ich werde jede Textur und Qualitat einzeln beschreiben. Unabhangig von der Herkunft wird Virgin Remy zu 100% aus menschlichem Haar gespendet und von einem einzigen Spender gesammelt. Es wird normalerweise von weiblichen Haarspendern aus religiosen oder personlichen Grunden gespendet. Wenn stropdas Haar von einem einzelnen Spender stammt, wird es mits einfach oder doppelt gezeichnet bezeichnet, wenn es von zwei Spendern kommt. Single Drawn gilt mits stropdas lieve Haar fur stropdas Weben von Frisuren, da alle Haarkutikeln ausgerichtet sind und ter diegene gleiche Richtung weisen. Diegene Position der Nagelhaut ist wichtig. Wenn diegene Nagelhaut nicht ausgerichtet ist, kann dies zu erheblichem Ablosen, Verwickeln und Mattieren fuhren. Auch stropdas Verschutten kann durch schlechte Handwerkskunst von Haarschussen ausgelost werden.

Obwohl es viele fabelhafte Virgin Remy-Ursprunge gibt, wie brasilianische, birmanische, kambodschanische, eurasische, indische, malaysische, peruanische, russische usw., werden diegene meisten dieser Haartypen NICHT aus dem Ursprungsland importiert. Der Ursprung des Haares hangt mehr von der Textur des Haares ab und davon, wie es auf stropdas unterschiedliche Styling reagiert. Es kann mit Sicherheit gesagt werden, dass Ihre malaysischen oder peruanischen Haare nicht aus dem Ursprungsland volksstammen, aber diegene Haare haben ahnliche Eigenschaften wie diegene Menschen dieser Nationalitat. Obwohl diegene Haare moglicherweise nicht aus dem Ursprungsland volksstammen, fuhrt dies NICHT zur Falschung. Menschliches Haar wird weltweit gehandelt und verkauft, sodass es von vielen Standorten auf der ganzen Welt volksstammen kann.

Brasilianisch ist eine der beliebtesten und vielseitigsten Texturen von heute. Diegene Textur ist weich und mittelgrob und fugt sich gut ter alle Haararten ein, von Afroamerikanern bis hin zu kaukasischen. Diegene Farbe variiert von hellbraunem, dunkelbraunem und sogar naturlichem bis dunklem Schwarz. Diegene popularste brasilianische Textur war Korperwelle, diegene knochenformig gestylt werden kann oder einfach nur nass ist, um einen welligen / lockigen Look zu tragen.

Kambodschanisch und mongolisch sind einander ahnlich, da diegene Texturen naturlich gerade sind. Stropdas Haar kommt von Natur aus nicht ter lockigen oder welligen Texturen. Dies macht stropdas Haar am besten fur gerade Stile. Wenn es nass ist, hat es kein naturliches Wellen- oder Wellenmuster.

Eurasian ist eine Mischung aus naturlichen Wellen und lockigen exotischen Texturen. Es ist stropdas Uitgelezene der geschweiften und gewellten Kombinationstexturen. Es behalt auch nach dem Glatten sein Muster.

Inder ist auch eine weithin bekannte und vielseitigste Haarherkunft. Es hat einen geringen Glanz und Glanz und variiert von lockeren Wellen, Korperwellen, lockigen und geraden Texturen. Indisches Haar lockt und glattet sich sehr leicht.

Malaysian ahnelt indischem Haar, ist aber weicher und seidiger mits jungfrauliches indisches Haar. Es hat auch einen mittleren bis hohen Glanz und Glanz und kann auf dennenboom ersten Blick zu glanzend wirken. Sobald stropdas Haar ein twee Sjabloon gewaschen wird, lasst der anfangliche Glanz nach und es hat einen mittleren Glanz, der sehr gesundem Haar ahnelt. Es kommt hauptsachlich ter naturlichen, geraden, welligen und geschweiften Texturen vor.

Peruaner ist etwas raues Haar und neigt dazu, dicker mits indisches Haar und brasilianisches Haar zu sein. Es mischt sich zunehmend gut mit entspannten Haartexturen. Es kommt ter einer Vielzahl von Texturen von naturlich gerade, wellig und lockig.

Russisch ist diegene teuerste Haarverlangerung fur Jungfrau, da sie nur wenige Haare zur Verfugung hat. Russisches Haar hat kaukasische Abstammung und wurde auf asiatischen und europaischen Markten gesammelt. Es ist auch etwas dunner und feiner mits alle anderen oben genannten Haare. Russisches Haar ist leicht zu frisieren, kann jedoch mit naturlichem Haar jou nach naturlicher Haarstruktur schwer zu mischen sein.

Source by Karmen Chanel

Categories:   Haarverlust

Tags:  

Comments

counter