Menu

Warum die Geheimhaltung der Statistiken uber den Drogenkonsum von Jugendlichen?

Ich bin ein erholsamer Junkie und habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht, diegene Menschen uber diegene Gefahren von Drogenabhangigkeit und -missbrauch zu informieren. Beim Versuch, Regierungsstatistiken uber greneboom Drogenkonsum von Jugendlichen ter Sudafrika zu erhalten, stellte ich fest, dass mir ein großes Hinderpaal im Weg stand. Dieses Hinderpaal war nichts anderes mits unsere eigene Regierung.

Ich bekam einen Termin, um greneboom Kommandanten einer unserer Drogeneinheiten ter Gauteng ter Sudafrika zu besuchen. Der Grund, weshalb ich dies tun wollte, war, genauere Informationen fur meine Leser zu bekommen. Junge, ich hatte eine große Uberraschung, mits ich angekommen.

Ich war entsetzt uber greneboom Stand der Dinge, mits es um stropdas ging, wasgoed ich ter Bezug auf diegene Statistiken zum Drogenkonsum von Jugendlichen ter Sudafrika sah. Uberall, wo ich hinging, schien ich immermeer mehr junge Kinder zu sehen, deren Leben durch diegene Affekte zerstort wurde Drogenmissbrauch und Sucht.

Diegene Altersgruppen von Kindern, diegene regelmaßig Opdrogen konsumierten, schienen von Tag zu Tag junger und junger zu werden. Zu diesem Zeitpunkt entschied ich mich, eine ortliche Drogeneinheit zu kontaktieren, um mehr Informationen daruber zu erhalten, wasgoed sie tun und wasgoed sie tun um mehr konkrete Fakten zu bekommen.

Hier kam diegene Uberraschung, obwohl diegene Drogenabteilung mit mir mehr mits glucklich war, mits es um stropdas Thema Statistik des Drogenkonsums bei Jugendlichen ging, mits hatte plotzlich jemand greneboom Stummschaltknopf gedruckt und nichts wurde gehort, um gesagt zu werden.

Mits ich mich mit der Statistik uber greneboom Drogenkonsum von Jugendlichen beschaftigte, wurde mir hoflich gesagt, dass diese Informationen eingestuft wurden und wir mits Burger Sudafrikas mits nicht wurdig erachtet wurden, auf diese Informationen zuzugreifen. Stropdas hat mich umgehauen, sicherlich haben wir ein Rechtspleging zu diesen Statistiken uber greneboom Drogenkonsum von Jugendlichen, da unsere Kinder unter dieser drohenden Bedrohung aufwachsen.

Ein offenbar frustrierter Betaubungsbeamter sagte mir dann auch, dass diegene Statistiken nicht nur fur diegene Offentlichkeit nicht zur Verfugung stehen wurden, und falls dies der Fall sein sollte, dass sie ungenau und irrefuhrend sein wurden, dass Drogendelikte von der Polizei nicht mits oberste Prioritat betrachtet werden Regierung.

Nun, stropdas hat mich wirklich schockiert. Sicherlich sollten Drogendelikte ganz oben mit anderen schweren Straftaten eingestuft und mit der ganzen Macht des Gesetzes verfolgt werden. Oder weiß nur ich, dass Opdrogen zu einer Vielzahl anderer taglicher Straftaten fuhren.

Ich habe wirklich Angst vor der Tatsache, dass Statistiken zum Drogenkonsum von Jugendlichen ter Sudafrika ein so streng gehutetes Geheimnis unserer Regierung sind und wir mits verantwortliche Eltern und Burger stropdas Rechtspleging haben zu wissen, wasgoed los ist und wie ernst diegene Situation wirklich ist. Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir uns fur unsere Rechte einsetzen und aufhoren, von einer Regierung im Dunkeln herumgefuhrt zu werden, diegene offensichtlich andere Motive hat, diegene Schwere des Drogenmissbrauchs ter unserem Land zu ignorieren.

Source by David Kuhn

Categories:   Sucht

Tags:  

Comments

counter