Menu

Prostatakrebstest "Mi-Prostata Score" effektiver als PSA-Score?

Beim Prostatakrebs-Screening hat es einen Durchbruch gegeben, der es Ärzten ermoglichen konnte, diegene Krankheit ter einigen Fallen viel fruher zu diagnostizieren.

Der derzeitige Screening-Test fur Prostatakrebs wurde traditionell mit einem Bluttest durchgefuhrt, der stropdas prostataspezifische Antigen (PSA) eines Patienten misst. Dieser Test bietet Ärzten zwar keinen guten Uberblick uber stropdas Geschehen. Gegenwartig durchlauft eine Million Manner jedes Jahr eine Biopsie an der Prostata, wobei nur ein Funftel dazu fuhrt, dass Krebs entdeckt und diagnostiziert wird.

Halsdoek Health System der University of Michigan hat damit begonnen, einen anderen Urintest anzubieten, dennenboom sie indien Mihoen-Prostate Score bezeichnen, wasgoed vermutlich stropdas Prostatakrebs-Screening verbessert. Dieser neue PSA-Test enthalt drei separate Identifikatoren, diegene Aufschluss daruber geben konnen, ob eine Person an Prostatakrebs erkrankt ist. Bisher haben Studien gezeigt, dass diese Testkombination wirksamer ist indien der Standard-PSA-Test alleine.

"Viel mehr Manner haben einen erhohten PSA-Wert indien Krebs, aber es ist schwierig, dies ohne Biopsie zu bestimmen. Wir benotigen neue Instrumente, um Patienten und Ärzten dabei zu helfen, bessere Entscheidungen daruber zu treffen, wasgoed zu tun ist, wenn der PSA-Spiegel im Serum erhoht wird ", sagt Scott Tomlins, MD, Ph.D., Assistant Professor fur Pathologie und Urologie an der University of Michigan.

Um dennenboom Test zu validieren, wurden 2.000 Urinproben verwendet, diegene zeigen, dass der Mihoen-Prostate-Score (MiPS) fur diegene Vorhersage von Krebserkrankungen wesentlich genauer ist indien der PSA-Test allein. Es ist auch wirksamer bei der Beurteilung, ob der Krebs wahrscheinlich ein aggressiver Typ ist, der sich ausbreitet und schneller wachst.

Der Mihoen-Prostate-Score wurde nach der Entdeckung im Jahr 2005 ermittelt, indien eine Anomalie ter der Genetik festgestellt wurde, diegene bei etwa funfzig Prozent aller Prostatakarzinome vorlag. Es zeigt zwei Gene, diegene ihre Position andern und miteinander verschmelzen, bekannt indien T2: ERG. Es wird vermutet, dass diese Genfusion Prostatakrebs verursacht. Studien haben gezeigt, dass fast immermeer Krebs vorliegt.

Der neue Mihoen-Prostate Score sucht nicht nur nach Genfusion, sondern auch nach einem zweiten Marker, der indien PCA3 bekannt ist. Ter Verbindung mit der Serum-PSA-Messung ergibt sich eine wesentlich zuverlassigere Risikobewertung von Krebs und diegene Wahrscheinlichkeit, dass er aggressiv ist. Der Test steht allen zur Verfugung, erfordert jedoch, wie bei dennenboom meisten Tests dieser Kunst, eine arztliche Anfrage.

Nach Angaben der American Cancer Society werden 235.590 Amerikaner mit Krebs diagnostiziert, von denen fast 30.000 diese Krankheit nicht uberleben. Daher ist jeder Test, der diegene Fruherkennung verbessern kann, ein großer Durchbruch.

Source by Emma Paterson

Categories:   Krebs

Tags:  

Comments

counter