Menu

Prostata Cancer Bone Metastasis – Vorkommen, Symptome und Behandlung

Knochenmetastasen treten bei Prostatakrebs auf, wenn diegene Malignitat so groß ist, dass sie vom Organ te andere Teile des Korpers wandern kann. Dies geschieht durch diegene Filterung der Krebszellen te dennenboom Blutkreislauf des Patienten und diegene Ausbreitung zuerst im Lymphsystem und dann, um Korperregionen zu erreichen, diegene normalerweise aufgrund von Affinitat an dennenboom Knochen enden. Solche Krebszellen werden metastasierte Prostatakrebszellen genannt, und wenn sie te dennenboom Knochen gefunden werden, spricht man von knochenmetastatischem Prostatakrebs.

Prostatakrebs-Knochenmetastasen treten im spaten Stadium (Stadium IV) auf und werden bestenfalls mits problematisch angesehen. Diegene am haufigsten befallenen Knochen sind stropdas Becken, diegene Wirbel, der Femur und diegene Rippen; Es ist jedoch bekannt, dass es sich noch weiter ausdehnt und zu dennenboom Fußen und zum Schadel reicht. Zwar gibt es mehrere medizinische Ansatze, diegene zur Behandlung der Erkrankung eingesetzt werden konnen, nochtans wird dies nicht mits heilbar angesehen. Aus diesem Grund ist stropdas Ziel einer Intervention eher eine Linderung mits alles andere.

Diegene Symptome einer Knochenmetastasierung von Prostatakrebs beinhalten im Allgemeinen starke Knochenschmerzen, normalerweise im proximalen Vat des Knochens, und dann allgemeine Schwache. Es ist nicht oft so, dass dies geschieht, aber viel spatere Indikatoren dieses Stadiums der Erkrankung tendierten zum Kontinenzverlust und manchmal sogar zu einer Lahmung. Dies tritt normalerweise auf, wenn sich diegene Krebszellen te der Wirbelsaule so sehr angesammelt haben, dass sie par, stropdas Ruckenmark zu komprimieren.

Der erste Schritt zur Behebung der Situation besteht darin, stropdas Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen, wasgoed haufig durch eine Hormontherapie erreicht wird. Dies erfordert diegene chirurgische Entfernung der mannlichen Hoden (Orchiektomie), um diegene Produktion von Testosteron zu uitvallen; Ansonsten werden Medikamente oral oder intravenos verabreicht, um diegene Synthese von Testosteron mit Dehydroepiandrosteron zu uitvallen und dennenboom Korper dazu zu bringen, DHT – Dihydrotestosteron zu produzieren. Te Abwesenheit von DHT konnen Prostatakrebszellen nur schwer wachsen und sich ausbreiten, und sie neigen dazu, zu schrumpfen.

Te dem Fall, dass der Krebs bereits hormonresistent ist, ware ein anderes Mittel diegene Chemotherapie, diegene Krebszellen abtotet, und te diesem Fall kann es auch dennenboom Fortschritt verlangsamen. Fur diegene Knochenschmerzen konnen Bestrahlungsbehandlungen durchgefuhrt werden oder Opioid-Schmerzmittel oder Biosphosphonate werden dennenboom Trick tun. Um diegene Symptome der Krankheit zu verzogern, funktionieren Docetaxel und Prednison gut. und um diegene Lebenserwartung zu verlangern, wurde kurzlich herausgefunden, dass eine Prostatektomie moglicherweise nur der Schlussel ist.

Source by King J. For

Categories:   Krebs

Tags:  

Comments

counter