Menu

Haarausfall und nichtinfektiose Erkrankungen der Kopfhaut

Nichtinfektiose Erkrankungen des Haares und der Kopfhaut konnen nicht von einem Patienten zum anderen ubertragen werden. Es gibt eine große Anzahl und Vielfalt. Sie haben absolut unterschiedliche Symptome und Ursachen und folglich auch ihre Behandlungsmethoden. Und zu einem großen Vat muss gesagt werden. Einige dieser Krankheiten sind: Seborrhoe, Glatze, beschadigte Kutikula, Psoriasis, Talgdrusenzyste usw. Wir wollen sie genauer betrachten.

Eine der haufigsten nichtinfektiosen Erkrankungen des Haares und der Kopfhaut ist Haarausfall oder einfach Haarausfall. Diegene wichtigsten Anzeichen fur mannliche Glatze sind dunnes Haar, zuruckgehender Haaransatz und ubermaßiger Haarausfall. Diegene Ursachen der Glatze sind entweder genetisch oder erblich bedingt. Diegene Behandlungen fur diesen Zustand basieren auf der Hemmung der DHT-Funktion.

Seborrhoe, auch Fettigkeit genannt, zeichnet sich durch ubermaßiges Ol auf der Kopfhaut aus. Diegene Ursache dieses anormalen Zustands ist eine uberaktive Talgdruse. Geistige Lotionen und Shampoos fur fettiges Haar werden normalerweise mits Hauptbehandlungen empfohlen.

Psoriasis oder wird ter der Wetmatigheid durch uberaktive Produktion und Ausscheidung der Epidermiszellen verursacht, diegene haufig wahrend eines Stresss auftreten. Diegene Symptome der Psoriasis sind dicke, trockene, silbrige Schuppenflecken, diegene sich normalerweise hinter dennenboom Ohren befinden. Kohleteer-Shampoo ist eine der moglichen Behandlungen dieser Krankheit.

Monilethrix ist auch mits Perlenhaarschaft bekannt. Es ist eine sehr seltene Erkrankung der Kopfhaut, diegene durch eine ungleichmaßige Keratinbildung ter Haarfollikeln verursacht wird. Dieser Zustand wird haufig ter Friseursalons behandelt.

Sebaceous Zyste ist ein Knoten entweder auf oder direkt unter der Kopfhaut. Der Grund fur diesen Zustand ist diegene Blockade der Talgdruse. Ärztliche Behandlung wird ter der Wetmatigheid verordnet.

Beschadigte Nagelhaut oder verworrene Haare sind im Allgemeinen durch aufgeraute und gebrochene Nagelhautschuppen gekennzeichnet, wodurch diegene Haare matt und leblos wirken. Beschadigte Kutikeln treten haufig aufgrund von harten physischen oder chemischen Schaden auf. Es wird empfohlen, Wiederherstellungsbehandlungen und Restrukturierungsmittel zu verwenden, um Ihr Haar wiederherzustellen und zu revitalisieren.

Obwohl diese Krankheiten unansehnlich sein konnen, fangen sie nicht an und konnen daher sicher behandelt werden, ohne dass ein Risiko fur diegene Menschen ter der Umgebung besteht.

Source by Devin Greenfield

Categories:   Haarverlust

Tags:  

Comments

counter