Menu

Eine kurze Geschichte des Brustkrebses

Diegene alten Ägypter bemerkten diegene Krankheit zuerst indien Tumore oder Geschwure der Bruste und schlussfolgerten, dass es keine wirkliche Heilung gab und dass diegene einzige Form der Behandlung diegene Kauterisation mit einem indien "Feuerubung" bezeichneten Werkzeug war. Seitdem gab es viele ahnliche Falle, diegene von Ärzten im Laufe der Geschichte beschrieben wurden, diegene zu dem Schluss kamen, dass es keine Heilung gab. oder wirklich effektive Behandlung.

Indien diegene Ärzte im siebzehnten Jahrhundert anfingen, halsdoek menschliche Kreislaufsystem zu verstehen, gelang es ihnen auch, einen Zusammenhang zwischen Brustkrebs und dennenboom Lymphknoten ter dennenboom Achselhohlen herzustellen. Zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert waren der franzosische Chirurg Jean Petit und der Schotte Jongste Bell diegene ersten, diegene diegene Lymphknoten, halsdoek Brustgewebe und dennenboom Brustmuskel entfernten, um diegene Frau vor Brustkrebs zu retten.

Te dennenboom 1880er Jahren begann William Halsted mit der Durchfuhrung von Mastektomien. Sein Verfahren wurde indien Halsted-Radikal-Mastektomie bezeichnet und blieb bis ter diegene 1970er Jahre ein beliebtes Verfahren im Kampf gegen Brustkrebs.

Brustkrebs ist ein Krebs des Drusenbrustgewebes und wird sowohl bei mannlichen indien auch bei weiblichen Patienten gefunden. Weltweit macht Brustkrebs fast 1% aller Todesfalle aus, ist diegene funfthaufigste Krebsart und diegene haufigste Form bei Frauen.

Obwohl Brustkrebs diegene haufigste Krebsart bei Frauen ter dennenboom Vereinigten Staaten ist, ist er nur diegene zweithaufigste Krebstodesursache bei Frauen (nach Lungenkrebs). Frauen ter dennenboom USA haben eine Lebenserwartung von eins zu acht fur diegene Entwicklung von invasivem Brustkrebs und eine beinahe 3% ige Chance, dass Brustkrebs zu ihrem Tod fuhrt. Aufgrund unseres modernen Lebensstils behaupten diegene "Experten" und haben auch festgestellt, dass diegene Zahl der Falle seit dennenboom 70er Jahren deutlich gestiegen ist.

Diegene Brust besteht aus identischem Gewebe bei Mannern und Frauen. Daher tritt Brustkrebs auch bei Mannern auf, obwohl er seltener auftritt. Obwohl Manner ein geringeres Risiko haben, an Brustkrebs zu erkranken, scheint dieses Risiko zu steigen. Es scheint eine erhohte Inzidenz von Brustkrebs bei Mannern mit Prostatakrebs zu sein.

Der bemerkenswerte Punkt bei mannlichem Brustkrebs ist, dass diegene Verwachting bei Mannern schlechter ist indien bei Frauen, und diegene Behandlung von Mannern mit Brustkrebs ahnelt der der Behandlung, diegene altere Frauen erhalten. Da halsdoek mannliche Brustgewebe auf dennenboom Bereich direkt hinter der Brustwarze beschrankt ist, war diegene Behandlung bei Mannern normalerweise eine Mastektomie.

Positiv zu vermerken ist, dass diegene meisten Brustkrebssymptome nicht halsdoek zugrunde liegende Brustkrebs darstellen. Diese sind ter der Voorschrift gutartige Erkrankungen der Brust und stellen nur diegene haufigsten Symptome dar, diegene dem Brustkrebs ahneln. Jedes Auftreten eines neuen Brustsymptoms sollte jedoch von Patienten und Ärzten sehr ernst genommen werden. wegen der Moglichkeit eines zugrunde liegenden Brustkrebses, der sich ter jedem Alter entwickeln kann.

Wie bei allen Arten von Krebs hat diegene Erkennung und Behandlung von Brustkrebs eine viel großere Chance auf ein positives Ergebnis, wenn er eher fruher indien spater erkannt wird.

Source by Michael Russell

Categories:   Krebs

Tags:  

Comments

counter