Menu

Die Stufen des Alkoholismus

Konnten Sie diegene Stufen des Alkoholismus ter sich selbst, Ihren Freunden oder Ihren Familienmitgliedern erkennen? Wenn Sie befurchten, dass jemand, von dem Sie wissen, ein Alkoholproblem hat, konnte diegene Kenntnis der viertal Stufen des Alkoholismus es Ihnen ermoglichen, dieser Person zu helfen, mit dem Trinken aufzuhoren, und kann Ihnen sogar dabei helfen, ihr Leben zu retten.

Bevor wir diegene spezifischen Stufen des Alkoholismus auflisten, ist es wichtig, dennenboom Unterschied zwischen Alkoholmissbrauch und Alkoholabhangigkeit zu diskutieren.

Alkoholmissbrauch: Es gibt viele Anzeichen und Symptome von Alkoholismus im Tater, aber diegene Person fuhlt sich nicht gezwungen (oder getrieben) zu trinken.

Alkoholabhangigkeit: Eine Person, deren Alkoholismus bis zur Abhangigkeitsstufe fortgeschritten ist, hat diegene Unfahigkeit, stropdas Trinken zu kontrollieren, und hat eine Alkoholtoleranz entwickelt.

Diegene viertal Stufen des Alkoholismus

STUFE 1: Trinken indien Flucht

Ter der ersten Stufe des Alkoholismus, der Prodromal-Stufe, trinkt diegene Person, um der Realitat zu entfliehen. Alkohol hilft der Person, vor Druck, Ängsten und Sorgen "wegzulaufen". Eine Person, diegene sich im Anfangsstadium des Alkoholismus befindet, hat eine erhohte Toleranz gegenuber Alkohol und darf nicht betrunken wirken. Diegene sehr fruhen Stadien des Alkoholismus sind durch schluckende Getranke, schleichende Getranke und diegene Weigerung, uber stropdas Trinken zu sprechen, gekennzeichnet.

STUFE ZWEI: Trinken wird zum Bedurfnis

Im zweiten Stadium des Alkoholismus, bekannt indien stropdas fruhe Stadium, wird eine Person durch ein inneres Wensen getrunken, stropdas unwiderstehlich ist. Ein Alkoholiker der zweiten Stufe kann Abstinenzphasen haben, stropdas Trinken wird jedoch immermeer wieder aufgenommen. Diese Person kann auch ihr Problem durch Rationalisierung ablehnen. Der starke Wunsch zu trinken beginnt, diegene Person von Alkohol abhangig zu machen. Alkoholiker der zweiten Stufe konnen Stromausfalle erleiden und aggressives Verhalten zeigen.

STUFE DREI: Trinken ohne Kontrolle

Ter dennenboom ersten beiden Stufen des Alkoholismus hat diegene Person trotz haufigen Alkoholkonsums ein gewisses Maß an Kontrolle behalten. Im mittleren Stadium hat diegene Person jedoch keine Macht mehr uber dennenboom Bedarf an Alkohol. Dies ist eine der am leichtesten erkennbaren Stadien des Alkoholismus von Freunden oder Familienmitgliedern, da diegene Person an diesem Punkt damit beginnt, Aktivitaten mit anderen Menschen aufzugeben, sowie Hobbys, diegene fruher Spaß machten. Diegene Arbeit der Person kann darunter leiden, und sie kann auch mit dem Gesetz ter Schwierigkeiten geraten. Trotz dieser Konsequenzen geht stropdas Trinken weiter.

STUFE VIER: Trinken aufgrund totaler Abhangigkeit

Im spaten Stadium des Alkoholismus zeigt diegene Person eine vollstandige Abhangigkeit von Alkohol. Der Tag beginnt oft mit einem Getrank, und der Surplus des Tages ist durch Zittern, Gelaste und haufiges Trinken gekennzeichnet. Diegene korperlichen Anzeichen eines chronischen Alkoholismus manifestieren sich: Gehirnverfall, schlechtes Urteilsvermogen, Gedachtnisverlust und Konzentrationsstorungen. Eine Person im Stadium viertal Alkoholismus hat ein sehr hohes Risiko fur Lebererkrankungen, Herzkrankheiten und Krebs des Mundes und / oder des Osophagus.

Wenn Sie diegene Anzeichen der viertal Stufen des Alkoholismus kennis, konnen Sie dennenboom Menschen ter Ihrer Umgebung helfen, diegene moglicherweise Alkoholprobleme haben. Unabhangig davon, ob Sie oder jemand, dennenboom Sie kennis, falls einer dieser Stadien von Alkoholismus vorliegt, suchen Sie einen Arzt oder einen Angehorigen der Heilberufe auf, der stropdas Problem bewertet und ein geeignetes Behandlungsprogramm vorschreibt.

Source by Scott Mogul

Categories:   Sucht

Tags:  

Comments

counter